DeutschEnglisch

Sachkundige Person für Pharmakovigilanz / QPPV (m/w/d)

Wir sind ein etabliertes pharmazeutisches Unternehmen, spezialisiert auf die Versorgung von Kliniken mit antimikrobiellen Arzneimitteln.

Zur Verstärkung unserer Teams am Standort Ursensollen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Sachkundige Person für Pharmakovigilanz / QPPV (m/w/d)

in Vollzeit


Ihre Aufgaben:

  • Erstellung und Pflege des Pharmakovigilanz System Master Files (PSMF)
  • Erstellung, Pflege und Schulung der Pharmakovigilanz Arbeitsanweisungen (SOPs)
  • Erstellung und Pflege der produktspezifischen Risikoanalysen
  • Umsetzung der EU GVP-Module
  • Meldung von Nebenwirkungen an die Behörde
  • Recherchen zu Nebenwirkungen
  • Erstellung und Verhandlung von Pharmakovigilanz-Verträgen
  • Zusammenarbeit mit dem Stufenplanbeauftragten
  • Unterstützung bei Reklamationen und medizinisch-wissenschaftlichen Anfragen
  • Unterstützung bei Änderungsanzeigen aufgrund von Nebenwirkungsmeldungen
  • Führen und Begleitung von PV-Audits und -Inspektionen


Ihr Profil:

  • Studium der Pharmazie oder Medizin
  • Qualifikation zur QPPV
  • Erfahrung im Bereich der Pharmakovigilanz (GVP)
  • Erfahrung im GMP regulierten Umfeld
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Office Paketen

Wir bieten Ihnen vielseitige und herausfordernde Aufgaben in einem dynamischen und wachstumsorientierten mittelständischen Unternehmen. Neben der vorgenannten Firma – Dr. Friedrich Eberth Arzneimittel GmbH – sind Sie auch verantwortlich für unsere Schwesterfirma Pharma Stulln GmbH in 92251 Stulln.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise per E-Mail, an nachfolgende Adresse:

Post: Dr. Friedrich Eberth Arzneimittel GmbH, Personalabteilung, Am Bahnhof 2, 92289 Ursensollen
Email: bewerbungen(at)eberth.de